Kochstrasse™

Processing Fluency – einfach lieber.

Einfach + schön = wahr.

Die Processing Fluency beschreibt, wie leicht oder schwer es dem Gehirn fällt, ein Objekt oder eine Situation zu erfassen, zu verstehen oder zu interpretieren. Je leichter und schneller du also etwas erkennst, desto vertrauter, angenehmer und wahrer wird es von dir wahrgenommen und eingestuft. Dein Gehirn kann beispielsweise den Inhalt, der in einer ästhetisch anspruchsvollen Handschrift geschrieben ist, schneller verarbeiten als die gleichen Worte in einer unleserlichen Schrift. Solltest du einen Sachverhalt nicht auf Anhieb auffassen und verstehen können, steigt der Stresspegel und die Entscheidungsfreudigkeit sinkt rapide. Bekanntes und Altbewährtes siegt vor Schnickschnack und Komplexität und macht dein Hirn happy.

Processing Fluency hoch: Deinem Gehirn fällt es leicht, die Information zu verarbeiten.

Processing Fluency niedrig: Deinem Gehirn fällt es schwerer, Informationen zu verarbeiten.

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Für die korrekte Darstellung der Website muss JavaScript im Browser aktiviert sein. Bitte aktivieren Sie JavaScript und versuchen Sie es erneut.